Journal für Orgel, Musica Sacra und Kirche

                   ISSN 2509-7601

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        

 

Fußnoten                                                                                                     

http://tinyurl.com/dbuceq                      

Gerard Bunk hatte Witz            

Kurzer Stummfilm mit Gerard Bunk           

++++++++++++++++++++                     

Orgel-Aufnahmen aus der Reinoldi-Kirche sind keineswegs so singulär wie oft - aus welchen Beweggründen auch immer - verbreitet wird. Der Redaktion liegen mehrere Konzertmitschnitte mit den Interpreten Staschik, Buttmann und Stockmeier vor. Ein Erwerb lohnt sich auf jeden Fall. Insbesondere die Konzert-CD mit Prof. Wolfgang Stockmeier dürfte Liebhaber der Bunkschen Werke auf ihre Kosten kommen lassen. Zum Zeitpunkt der Aufnahme im August 2001 befand sich die Bunk-Orgel der Fa. Walcker noch nicht in dem beklagenswerten Wartungsstau. 

Hier die Titel der CD mit Werken Gerard Bunks:

  • Einleitung, Var. und Fuge über ein altniederl. Volkslied in d-Moll op. 31
  • Passacaglia a-Moll op. 40
  • Befiehl du deine Wege (aus den Choralimprovisationen)
  • Wunderbarer König (dto.)
  • Wer nur den lieben Gott lässt walten (dto.)
  • Fantasie c-Moll op. 57

Die CDs sind bei Dr. Michael Lütge zu bestellen. 

Im Gegensatz zur CD des Labels Motette (s.u.) finanziert man mit diesen CDs nicht den geplanten Orgelneubau zu Reinoldi.

++++++++++++++++++++                                              

"MOT 13371 Die Walcker-Orgel und die Glocken von St. Reinoldi Dortmund 

Die große Orgel der St. Reinoldikirche in Dortmund (Bunk-Orgel) gebaut im Jahre 1958 von Walcker wurde erstmalig aufgenommen. Kantor Klaus Müller spielt Werke von Bach, Bunk, Lefébure-Wély und Vierne.                                                                                                                           
Das erste und letzte Tondokument dieses großen Instrumentes, das mit dem Namen von Bunk eng verbunden ist. Klaus Müller an der Orgel € 14.90"  

Label: http://www.motette-verlag.de  

http://www.jpc.de/jpcng/classic/detail/-/art/Orgel-und-Glocken-der-St-Reinoldi-Kirche-Dortmund/hnum/6324423 (mit zahlreichen Demos)       

                                                                                                       

                                                                                                                                                                                                                                                              

zurück             

zurück zu Orgelinitiative